Select Page

Lückenlose IT-Security durch künstliche Intelligenz mit CylancePROTECT

Lückenlose IT-Security durch künstliche Intelligenz mit CylancePROTECT

Jahrelang beruhte der primäre Schutz vor Cyberangriffen auf Prävention anhand der Signaturen der Malware. Hierdurch ist zwar der Schutz vor bekannten Bedrohungen gewährleistet, jedoch nicht vor neuen und noch unentdeckten Angriffen. In einer Zeit, in der die IT-Welt immer schnelllebiger wird, ist es also notwendig, eine Alternative zu traditioneller Antivirus-Software zu finden.

CylancePROTECT erkennt Bedrohungen und Angriffe nicht anhand von Signaturen, sondern anhand der Verhaltens- und Anfragemuster in bzw. an Ihr System. Wir zeigen Ihnen, wie Sie so Ihre IT-Security nicht nur verbessern, sondern zusätzlich auch verschlanken können.

Bedrohungen immer einen Schritt voraus sein mit CylancePROTECT

CylancePROTECT ist eine integrierte Lösung zum Schutz vor Cyberangriffen. Statt die Sicherheit von Software zu überprüfen, indem ihre Signatur mit entsprechenden White- und Blacklists abgeglichen wird, verwendet Cylance künstliche Intelligenz, um potenzielle Bedrohungen zu erkennen. Dabei wird eine Vielzahl an selbstlernenden Systemen sowie Mustererkennung und vorausschauende Analysen eingesetzt, um einen Sicherheitsstandard herzustellen, der weit vor den momentan üblichen Lösungen liegt.

Neben „klassischer“ Malware schützt CylancePROTECT auch gegen skript- oder speicherbasierte sowie dateilose Angriffe und Gefahren von externen Geräten – egal, ob USB-Stick, Laptop oder Großrechenzentrum. Damit eignet sich der Einsatz von CylancePROTECT für alle Unternehmen, Organisationen und Institutionen, die besonderen Wert auf Ihre IT-Sicherheit legen. Zusätzlich wird Ihnen so die Verwaltung der Signaturen erspart, wodurch deutlich weniger menschliche Arbeit notwendig ist, um Ihre Sicherheitslösung tagesaktuell zu halten.

Die 3 zentralen Vorteile durch CylancePROTECT

  1. Umfassende Sicherheit für alle Ihre Systeme bei weniger Zeitaufwand durch automatisierte Bedrohungsprävention
  2. Verschlankte IT-Security: CylancePROTECT benötigt weniger Rechenleistung, beeinträchtigt Ihre Nutzer nicht und sendet deutlich weniger falsche Alarme als vergleichbare Alternativen
  3. Zukunftsgerichteter Schutz durch automatisiertes Erkennen bisher unentdeckter Sicherheitslöcher

Die wichtigsten Funktionen von CylancePROTECT

  • Schutz vor Zero Day Exploits

Hierunter versteht man Angriffe, die eine aufgetretene Sicherheitslücke noch am selben Tag, an dem diese entdeckt wurde, ausnutzen. CylancePROTECT schützt hier durch die selbstlernenden Funktionen schneller und sichert Sie so umfassend gegen diese Art von Angriffen ab, dass entsprechende Anfragen an Ihr System gar nicht erst ausgeführt werden.

  • KI-basierte Abwehr von Malware

Die Künstliche Intelligenz von CylancePROTECT durchleuchtet alle Anwendungen, die auf egal welchem Endpunkt innerhalb Ihrer IT-Landschaft ausgeführt werden soll, auf Sicherheitslücken und potenzielle Risiken – noch bevor sie tatsächlich ausgeführt werden.

  • Intelligentes Management von Skripts

Durch CylancePROTECT haben Sie jederzeit die volle Kontrolle darüber, welche Skripts wo in Ihrer Systemlandschaft ausgeführt werden. Zusätzlich haben Sie ein übersichtliches Dashboard, um immer einen aktuellen und schnellen Überblick zu haben.

  • Durchsetzung Ihrer unternehmensweiten Geräte-Richtlinien

Nicht alle Geräte sind gleich sicher, und vor allem BYOD-Geräte („Bring your own device“ bzw. Privatgeräte) können ein erhebliches Sicherheitsrisiko für Ihre Systemlandschaft darstellen. CylancePROTECT ermöglicht es Ihnen nicht nur exakt zu steuern, welche Geräte in Ihrem Netzwerk verwendet werden können, sondern zusätzlich auch die definierten Sicherheitsrichtlinien für alle im Einsatz befindlichen Geräte zu erzwingen.

  • Schutz vor speicherbasierten Angriffen

Hierbei handelt es sich um „dateilose“ Malware. Das bedeutet, dass diese nicht auf einem Laufwerk gespeichert wird, sondern lediglich im Kurzzeitspeicher, z.B. im Arbeitsspeicher (RAM) ausgeführt wird. Während sich signaturbasierte Lösungen hier besonders schwer tun, erkennt die künstliche Intelligenz auch diese Art von Angriff und reagiert entsprechend mit sofortigen automatischen Gegenmaßnahmen.

  • Kontrolle/Begrenzung der Anwendungen für Geräte mit fester Funktion

Oftmals sind Geräte im Einsatz, die nur eine bestimmte Aufgabe erfüllen, wie beispielsweise Scanner, Displayterminals oder Messgeräte. Mit CylancePROTECT können Sie zuverlässig sicherstellen, dass diese Geräte softwareseitig in Ihrem Ursprungszustand verbleiben. Gerade auf Geräten, die mit spezifischeren Betriebssystemen arbeiten, bietet sich dieser Schutz an. Er kann auch für Ihre normalen Computer verwendet werden, ist dann aber natürlich entsprechend sehr restriktiv und deshalb wohl nur in Nischenfällen interessant.

  • Umfassender Schutz für Ihre mobilen Endgeräte

Mit CylancePROTECT MTD (Mobile Threat Defense) sind auch Ihre mobilen Endgeräte wie Smartphones und Tablets jederzeit bestens geschützt. Alle Details zum Endgeräteschutz mit Cylance haben wir für Sie in diesem Beitrag zusammengefasst.

Use Cases für CylancePROTECT: Wann macht KI-Virenschutz Sinn?

Die Funktionen von CylancePROTECT sind sehr umfangreich und können verschiedene Insellösungen in der IT-Sicherheit ablösen, um zu einem einheitlichen System zu gelangen. Falls Sie für folgende Szenarien noch unterschiedliche Lösungen nutzen oder diese noch nicht abgedeckt haben, wird Ihr Unternehmen stark vom Einsatz von CylancePROTECT profitieren:

  • Malware in Ihrer Systemlandschaft frühzeitig erkennen und Angriffe verhindern
  • Exakte Steuerung, wann, wo und durch wen verschiedene Skripts ausgeführt werden können
  • Die Verwaltung von externen Geräten und Speichermedien, die in Verbindung mit Ihrem Netzwerk kommen und verhindern, dass unerlaubte Hardware verwendet wird
  • Schutz gegen die steigende Anzahl an dateilosen speicherbasierten Angriffen
  • Verhindern, dass bösartige E-Mail-Anhänge Schaden verursachen können
  • Unternehmensweit einheitliche Geräterichtlinien definieren und durchsetzen

Sie haben Fragen zu CylancePROTECT oder anderen Sicherheitslösungen für Ihre Systemlandschaft? Unsere Experten für IT-Sicherheit beraten Sie gerne zeitnah und unverbindlich.

Über den Autor

Tobias Roller

Technik begeistert: Chancen der Digitalisierung, moderne Apps und zukünftige Trends stehen im Mittelpunkt meiner Beiträge.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting