Select Page

Top 3 Vorteile einer Lift & Shift Migration zu Microsoft Azure

Top 3 Vorteile einer Lift & Shift Migration zu Microsoft Azure

Microsoft Azure ist für die meisten Unternehmen die wahrscheinlich wirtschaftlichste Cloud-Plattform. Um sich von alter und oftmals veralteter Infrastruktur zu lösen und die Vorteile der Cloud zu nutzen, gibt es jedoch verschiedene Ansätze. Die Migration ist dabei einer der kostengünstigsten und schnellsten Wege in die Cloud. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die drei größten Vorteile vor, im Rahmen einer Lift & Shift Migration zu Microsoft Azure zu wechseln.

  1. Reduzieren Sie Ihren Verwaltungsaufwand und erhöhen Sie Ihre Sicherheit mit einer Lift & Shift Migration zu Microsoft Azure

Durch den Wegfall Ihrer On-Premises-Infrastruktur können Sie Ihre Kosten im Vergleich zur Einrichtung eines hybriden Active Directory (AD) sofort reduzieren. Zusätzlich müssen Sie sich mit der Lift & Shift Strategie nicht um die Erneuerung oder Sicherheit von veralteten Servern kümmern. Außerdem wird im Rahmen von L&S grundsätzlich weniger Infrastruktur für den Betrieb Ihrer Systeme benötigt als bei einer Hybrid-AD-Einrichtung.

Neben dem reduzierten Aufwand bietet die Lift & Shift Migration auch sicherheitsrelevante Vorteile, da es weniger Möglichkeiten für Sicherheitsverletzungen gibt. Wenn sich Ihre gesamte Infrastruktur in Azure befindet, bleiben lediglich die physischen Endgeräte vor Ort, mit denen eine Verbindung zum virtuellen Desktop Ihrer Anwender hergestellt wird. Diese sind üblicherweise mit einer 2-Faktor-Authentifizierung gesichert, wodurch das einzige potentielle Einfallstor für Angriffe de facto geschlossen ist.

Die Infrastruktur von Azure selbst ist dabei so sicher wie sie nur sein kann. Zehntausende IT-Sicherheitsexperten weltweit arbeiten an Microsofts IT-Security-Konzept, welches den absoluten Status Quo der Branche darstellt. Dabei profitieren Sie von Schutzsystemen und Prävention, die ein regulärer Managed Services Provider mit einem deutlich geringeren Budget für IT-Sicherheit nicht leisten kann. Dies spiegelt sich auch in der räumlich getrennten und mehrfach gespiegelten Datenhaltung in Azure wider.

  1. Testen Sie alle Änderungen Ihrer Infrastruktur vor der Implementierung extensiv durch die parallele Ausführung von Anwendungen und Systemen in Microsoft Azure

Der nächste entscheidende Vorteil im Rahmen einer Lift & Shift Migration zu Microsoft Azure sind die extensiven Testmöglichkeiten von geänderten oder aktualisierten Umgebungen. So haben Sie immer die Möglichkeit, die Cloud-Infrastruktur zu testen und zu verifizieren, bevor der Zugriff für Ihre Anwender bereitgestellt wird. Dies gilt insbesondere für Datenbankanwendungen wie SQL.

Sie können die On-Premises-Datenbank in der Cloud wiederherstellen und sie beispielsweise einige Wochen/Tage/Stunden testweise laufen lassen. Oder so lange, wie es nötig ist, um sicherzustellen, dass alles so funktioniert, wie es sollte.

Als letzten Schritt nehmen Sie dann nur noch ein letztes Backup der SQL-Datenbank vor, migrieren es z. B. über das Wochenende in die Cloud-Umgebung und verwenden die Cloud-Umgebung dann ab der nächsten Woche vollumfänglich. Dies bietet reichlich Gelegenheit zum Testen und hilft, eine hervorragende Endbenutzererfahrung zu gewährleisten, sobald die Umgebung live geht.

  1. Ein sauberer Start mit Lift & Shift Migration zu Microsoft Azure

Wenn Sie sich für Lift & Shift entscheiden, können Sie im Zuge der Migration Ihre gesamte Umgebung auffrischen und auf den neuesten Stand bringen. Sie erhalten eine neue interne Domäne, frische Gruppenrichtlinien, eine komplett neue Infrastruktur und ein sauberes Azure AD.

Darüber hinaus werden alle Server mit dem neuesten Betriebssystem betrieben und die Benutzer-Desktops laufen nativ mit Windows 10 und nicht mit einem Server-Betriebssystem, das nur wie Windows 10 aussieht.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass die Lift & Shift Migration ein guter Weg ist, um Systeme, die noch auf Legacy-Umgebungen laufen, zu modernisieren und der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen neuen Schwung zu verleihen. Dabei stellt Sie in der Regel den kostengünstigsten und sichersten Ansatz einer Migration zu Microsoft Azure dar. Zusätzlich ist Ihre Arbeitsumgebung deutlich dynamischer und flexibler als es eine Lösung mit einem hybriden AD sein kann.

Als langjähriger IT-Dienstleister mit Schwerpunkt auf Microsoft-Leistungen haben wir bei unseren Kunden aus dem Mittelstand als auch bei großen Konzernen durch Lift & Shift Migrationen sehr gute Ergebnisse in kurzer Zeit erzielen können. Wenn Sie weitere Informationen oder einen Partner für Ihre Migration zu Microsoft Azure benötigen, beraten und betreuen wir Sie gerne umfassend. 

Über den Autor

Tobias Roller

Technik begeistert: Chancen der Digitalisierung, moderne Apps und zukünftige Trends stehen im Mittelpunkt meiner Beiträge.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting