Select Page

So gestalten Sie die Preispflege im SAP-System effizienter

So gestalten Sie die Preispflege im SAP-System effizienter

Das Preismanagement als Teil des Marketing-Mix dient im Vertrieb dazu, optimale Preise und Konditionen zur Gewinnmaximierung festzulegen. Es beinhaltet die Analyse, Planung, Festlegung, Umsetzung und Kontrolle von Preisen und Konditionen. Auch im Einkauf müssen Lieferantenpreise und -konditionen richtig gepflegt werden. So leistet es einen grundsätzlichen Beitrag zu den Unternehmenszielen und bestimmt den geschäftlichen Erfolg mit.

Die Preispflege ist somit essenzieller Bestandteil des Preismanagements. Preise müssen aufgrund ständig verändernder Umweltzustände immer wieder angepasst werden. Erfahren Sie in diesem Blogbeitrag, welche Herausforderungen die Preispflege heutzutage birgt und wie wir Ihnen dabei Abhilfe schaffen können.

Herausforderungen bei der Preispflege

Die Preisgestaltung und -pflege ist in der Regel sehr komplex. Dies ist zurückzuführen auf mehrere Ursachen. Folgende Herausforderungen müssen Unternehmen oftmals bei der Preispflege bedenken und bewältigen:

Ständig wechselnde Preise: Zum einen lässt sich heutzutage eine hohe Geschwindigkeit bei der Schwankung der Lieferantenpreise beobachten. Um eine Diskrepanz zwischen dem gepflegtem und dem tatsächlichen Lieferantenpreis zu vermeiden, müssen Sie bei der Preispflege immer dahinter sein. Mindestens einmal im Jahr (i.d.R. zum Jahreswechsel) kommen neue Preislisten der Lieferanten heraus. Je größer der Lieferantenpool ist, desto zeitaufwendiger die Preispflege. Zum anderen müssen Unternehmen auch im eigenen Vertrieb Preise immer wieder anpassen und neu pflegen.

Vielzahl an Preisen und Konditionssätzen: Heutzutage herrscht eine Produktvielfalt. Vor allem im B2B-Umfeld gibt es zudem oft spezifische Konditionen pro Kunde oder Kundengruppe. Außerdem beeinflussen viele verschiedene Variablen den Preis, wie beispielsweise die Bestellmenge oder auch das Land im B2C-Umfeld. Dies hat eine hohe Anzahl an zu pflegenden Preisen und Konditionssätzen zur Folge.

Ineffiziente Preispflege im SAP-System: Im SAP-System können für Einzelerfassungen die Transaktionen VK11 bzw. ME12 genutzt werden. Muss man jedoch viele Preisänderungen vornehmen, so nimmt dies viel Zeit in Anspruch. Dazu kommt, dass die manuelle Pflege im SAP-System ein hohes Fehlerpotenzial birgt.

Nicht ausreichende unternehmenseigene Lösungen: Unternehmen versuchen oft, sich mit eigenen Lösungen auszuhelfen, z. B. mit selbstgebauten Excel-Makros. Allerdings müssen Preise dann oft dennoch manuell und mit höchster Konzentration ins SAP-System übertragen werden. Eine systemgestützte Datenkontrolle fehlt oftmals komplett, wodurch auch hier weiterhin ein hohes Fehlerpotenzial herrscht. Die Fehlerbereinigung nimmt dann noch mehr Zeit in Anspruch als sowieso schon und muss durch die interne IT-Abteilung bewältigt werden, was wiederum hohe Kapazitäten in der IT bindet.

Unsere Lösung: Das SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“

Mit unserem SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“ können Sie all diese Herausforderungen einfach bewältigen. Es schafft Abhilfe bei der Preispflege und sorgt mit seinem universellen Einsatz für einen effizienten Prozessablauf.

So funktioniert das SAP AddOn

  1. Download einer CSV-Datei: Zuerst lassen sich ausgewählte, aktuelle Preiskonditionen aus dem SAP-System in eine CSV-Datei herunterladen.
  2. Bearbeitung durch den Anwender in Excel: Daraufhin können Sie die Preislisten bequem in MS-Excel bearbeiten.
  3. Upload der CSV-Datei: Dann können Sie die geänderte Preisliste wieder einfach ins SAP-System hochladen. Der Upload kann bei Bedarf über einen Job eingeplant werden, der die Preisliste zu einem gewünschten Zeitpunkt im Hintergrund einspielt. Dies eignet sich vor allem bei großen Datensätzen. Dazu muss die einzuspielende CSV-Datei lediglich vorher auf den Applikationsserver hochgeladen werden. Sollten Sie sich unsicher bei der Richtigkeit der Datensätze sein, können Sie hier zuerst einen Testlauf im Hintergrund einplanen. Sie erhalten dann automatisch per Mail eine CSV-Datei mit fehlerhaften Datensätzen inklusive Fehlermeldung.
  4. Validierung und Speicherung der Daten: Plausibilitätsprüfungen und Fehlerkontrollen werden beim direkten Upload automatisch durchgeführt. Ein Status zeigt Ihnen, ob Sie die Preiskonditionen korrekt gepflegt haben. Ist dies der Fall, können Sie entweder eine zweite Validierung durch einen Testlauf vornehmen oder die neuen Konditionen direkt speichern. Sollten sich fehlerhafte Datensätze eingeschlichen haben, zeigt Ihnen ein Fehlertext den Grund auf. Die fehlerhaften Datensätze lassen sich dann nochmal in eine CSV-Datei herunterladen und bearbeiten und können daraufhin wieder hochgeladen und gespeichert werden.

Zusätzlich zum generellen Prozessablauf bietet das SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“ weitere nützliche Funktionen: Es ermöglicht auch die Pflege von Staffelpreisen und die Erstellung von Templates für neue Preiskonditionen – sehr hilfreich gerade bei neuen Produkten. Zudem können Simulationsläufe durchgeführt werden.

Ihre Mehrwerte durch das SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“

Das SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“ sorgt für einen konsistenten und sicheren Prozess bei der Preispflege und erweitert den SAP-Standard effizient. Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Generische Entwicklung: Das SAP AddOn lässt sich für alle Konditionstabellen dynamisch einsetzen.
  • Aufwandsreduzierung: Mit dem SAP AddOn sparen Sie enorm Zeit bei der Suche und Pflege von Konditionen. Die Entlastung Ihrer Mitarbeiter sorgt zugleich für eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit.
  • Ermöglichung der Massenpflege: Die vorher lästige, manuelle Preispflege direkt im SAP-System entfällt durch die Möglichkeit der Massenpflege komplett.
  • Fehlerreduktion: Der Wegfall der manuellen Übertragung ins SAP-System und interne Prüflogiken verringern die Fehlerquote bei der Preispflege. Die Folge: eine erhöhte Datenqualität.
  • Benutzerfreundliche Bedienung: Mit dem SAP AddOn ist wenig bis gar kein IT-Support mehr notwendig, da der Fachbereich dann ganz unkompliziert und benutzerfreundlich Preise pflegen kann. Die IT-Abteilung wird entlastet.
  • S/4HANA-ready: Egal ob Sie SAP ERP ECC 6.0, ERP on HANA oder S/4HANA nutzen – das SAP AddOn lässt sich ganz einfach in Ihr SAP-System integrieren.

Nicht nur das vorgestellte SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“ erleichtert Ihnen den Arbeitsalltag enorm. In unserem AddOnStore finden Sie viele weitere hilfreiche SAP AddOns, u. a. auch in den Bereichen Beschaffung und Vertrieb.

Worauf warten Sie noch? Wie Sie gesehen haben, bringt Ihnen das SAP AddOn „Upload-Cockpit by abilis“ durch einen effizienten Prozessablauf und nützliche Funktionalitäten vielerlei Mehrwerte. Sprechen Sie uns gerne einfach direkt an. Wir informieren Sie persönlich und geben Ihnen Einblicke in das System. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Demo-Termin.

Über den Autor

Alina Schäfer

In meinen Beiträgen möchte ich die neuesten Entwicklungen in der IT-Welt aufzeigen und unsere Leser in die digitale Welt von morgen mitnehmen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting