Select Page

Schlagwort: S/4HANA

S/4HANA-Workshop – die Grundlage für eine SAP-Einführung und -Migration

Standardmäßig werden solche großen Migrations- oder Einführungsprojekte in drei Phasen eingeteilt: Vorprojektphase, Projektphase und Nachprojektphase. Ein sehr wichtiger Punkt in der Vorprojektphase ist eben dieser Intensiv-Workshop. Noch vor der finalen Angebotserstellung und der Beauftragung von einem SAP-Dienstleister ist es wichtig, einen S/4HANA-Workshop durchzuführen. Dabei wird eine detaillierte Dokumentation der Prozess- und Systemaufnahme erstellt. Nur mit Hilfe dieser Aufnahme kann ein konkreter Meilensteinplan mit den inhaltlichen und funktionalen System- und Prozess-Umsetzungen für das Einführungsprojekt aufgesetzt werden.

Weiterlesen

Die häufigsten Fragen zu SAP S/4HANA

Obwohl SAP S/4HANA jetzt schon seit einigen Jahren zur Verfügung steht, steht die Entscheidung für S/4HANA bei einigen Unternehmen immer noch aus. Das Eis ist zwar schon öfter gebrochen und wir als SAP-Komplettdienstleister spüren den Trend hin zur S/4HANA-Umstellung. Auch immer mehr non-SAP-Unternehmen springen auf den S/4HANA-Zug. In unseren Beratungsgesprächen bzw. S/4HANA-Workshops kommen natürlich immer wieder Fragen auf. Die am häufigsten gestellten Fragen möchten wir in diesem Beitrag aufnehmen und so transparent wie möglich beantworten.

Weiterlesen

S/4HANA Branchenlösung für die Logistik

abilis4logistics deckt alle relevanten Aspekte der Bedürfnisse der Logistikbranche ab und ist sowohl auf-, als auch abwärts skalierbar, um dem Kunden ein vollständig auf ihn zugeschnittenes System zu liefern. Mit unserem Best-Practices-Ansatz, den tiefen Branchenkenntnissen und unseren SAP AddOns sind wir in der Lage, ein betriebsbereites S/4HANA-System von Grund auf zu implementieren, egal ob vor Ort, in unseren Einrichtungen oder in der Cloud gehostet. S/4HANA steht Ihnen nicht nur schneller, sondern auch maßgeschneidert zur Verfügung.

Weiterlesen

Warum SAP als ERP-System?

In diesem Artikel erklären wir Ihnen zunächst, welche Prozesse ein ERP-System für Ihr Unternehmen digital abbilden kann und welchen Mehrwert es aufweist. Mit ihrem ERP hat die SAP eine große Marke geschaffen. Denn wenn es um die Wahl eines SAP-Systems geht, ist die Lösung aus Walldorf immer in der engeren Auswahl. Warum SAP jedoch die beste Wahl speziell für Ihr Unternehmen sein kann, zeigen wir Ihnen in unserem Blogbeitrag.

Weiterlesen

S/4HANA Außenhandelsprozesse – SAP GTS oder doch eine andere Lösung?

Mit S/4HANA ist es nicht mehr möglich, den Außenhandel so abzubilden, wie Sie es standardmäßig in Ihrem bisherigen SAP-ERP-System gewohnt sind. Wenn Sie jedoch aktuell Ihre Prozesse über SAP GTS (Global Trade Services) abbilden, ändert sich für Sie als Nutzer mit der Einführung von SAP S/4HANA nichts. SAP GTS kann auch weiterhin genauso verwendet werden. Unternehmen, die jedoch S/4HANA einführen und die Global Trade Services von SAP nicht im Einsatz haben, stehen vor der Frage, wie sie ihren Außenhandel in der neuen Business Suite abbilden können. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag Aufschluss darüber geben, welche Möglichkeiten Sie als Unternehmen haben.

Weiterlesen

Neues SAP-Lizenzmodell für die indirekte Nutzung

Seit 2018 stellt SAP ein überarbeitetes Preismodell für seine Kunden zur Verfügung. Dieses soll klare Regeln für die Lizenzierung, Nutzung sowie Compliance schaffen, da das derzeitige Lizenzmodell bei vielen SAP-Kunden auf Unverständnis und Ärger stößt. Mit diesem Preismodell wird die Abrechnung zukünftig transparenter gestaltet sein. Sie bezahlen nur das, was im SAP-System tatsächlich passiert.

Weiterlesen
Es lädt
Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting