Select Page

Autor: Katharina Lutz

S/4HANA Außenhandelsprozesse – SAP GTS oder doch eine andere Lösung?

Mit S/4HANA ist es nicht mehr möglich, den Außenhandel so abzubilden, wie Sie es standardmäßig in Ihrem bisherigen SAP-ERP-System gewohnt sind. Wenn Sie jedoch aktuell Ihre Prozesse über SAP GTS (Global Trade Services) abbilden, ändert sich für Sie als Nutzer mit der Einführung von SAP S/4HANA nichts. SAP GTS kann auch weiterhin genauso verwendet werden. Unternehmen, die jedoch S/4HANA einführen und die Global Trade Services von SAP nicht im Einsatz haben, stehen vor der Frage, wie sie ihren Außenhandel in der neuen Business Suite abbilden können. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag Aufschluss darüber geben, welche Möglichkeiten Sie als Unternehmen haben.

Weiterlesen

Quick Fixes zur Umsatzsteuerharmonisierung – wichtige Änderungen im Jahr 2020

Mit einem neuen Jahrzehnt, kommen auch neue Regelungen im Bereich des Finanzwesens auf Unternehmen zu: Ab dem 01.01.2020 sind EU-Unternehmen im Rahmen der zusammenfassenden Umsatzsteuermeldung dazu verpflichtet, die Umsatzsteueridentifikationsnummer (USt-IdNr.) ihrer Geschäftspartner zu prüfen, wenn diesen gegenüber Leistungen erbracht wurden und in deren Rahmen die Vorsteuer abgezogen werden soll. Die Zusammenfassende Meldung ist somit eine materiell-rechtliche Voraussetzung, um die Steuerbefreiung geltend zu machen.

Weiterlesen
Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting