Select Page

RISE with SAP – Public oder Private Cloud? Oder gar keine Cloud?

RISE with SAP – Public oder Private Cloud? Oder gar keine Cloud?
Stehen auch Sie vor der Frage, ob der Weg in die S/4HANA Cloud für Ihr Unternehmen sinnvoll ist und falls ja, welche Cloud-Edition (Private oder Public) für Ihr S/4HANA-System die richtige Option ist?

Mit RISE with SAP bietet die SAP ihren Neu- und Bestandskunden eine neue Möglichkeit der Business-Transformation in die Cloud. Dies stellt jedoch nicht nur eine Transformation für Ihre Unternehmenssoftware, sprich Ihr SAP-System dar, sondern transformiert zudem die Arbeitsweise Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Kommunikation mit Ihren Kunden und Lieferanten.

Doch ist das überhaupt der Weg, der sinnvoll für Ihr Unternehmen ist? Und wenn ja, soll es die Private Cloud oder die Public Cloud sein? Da wir wissen, dass RISE with SAP aktuell häufig zu Verwirrungen führt und Sie vor weitere Herausforderungen stellt, möchten wir Ihnen in diesem Blogbeitrag die beiden Cloud-Editionen von RISE with SAP näher erklären und Ihnen eine Möglichkeit bieten, wie Sie herausfinden, ob die Cloud sinnvoll für Ihr Unternehmen ist oder ob S/4HANA on premises Ihnen im Speziellen doch einen höheren Mehrwert bietet.

Sie sind SAP-Bestandskunde und überlegen eine Transformation in die Cloud durchzuführen?

Als SAP-Bestandskunde werden Ihre alten SAP-ERP-ECC-Verträge migriert und das S/4HANA-System dann in der Cloud betrieben. Wenn Sie Ihre Verträge umwandeln, gibt es unter anderem folgende Dinge zu beachten: Neben der Tätigung einer weiteren Investition muss zudem eine Vertragslaufzeit von mindestens 3-5 Jahren abgeschlossen werden. Die SAP direkt, aber auch wir als beratender und umsetzender SAP-Dienstleister, empfehlen ein umfassendes Lizenzaudit vorzunehmen. Es kommt immer wieder vor, dass sich Unternehmen nicht im Klaren sind, warum sie bestimmte Lizenzkosten bezahlen und welche Größe das gesamte Lizenzvolumen tatsächlich hat.

Sie haben noch nicht den vollen Durchblick, was ihre SAP-Lizenzen angeht? Kein Problem, kontaktieren Sie uns gerne direkt und vereinbaren Sie mit unseren SAP-Experten einen Termin, um Licht ins Dunkle zu bringen. >> Jetzt Kontakt aufnehmen und alles über Ihr Lizenzvolumen und die Möglichkeiten in S/4HANA erfahren.

Vergleich Private und Public Cloud

RISE with SAP – Private Cloud Edition

Die Private Cloud Edition ist ein Business-Transformation-as-a-Service-Angebot für zukunftsorientierte Unternehmen mit komplexesten prozessualen Anforderungen, die die Flexibilität der bekannten On-Premises-Szenarien in der Cloud adaptieren möchten.

Da die Private Cloud nicht für die Allgemeinheit zugänglich ist, sondern in lokalen Rechenzentren, bzw. bei einem Dienstleister für Sie gehostet werden kann, empfiehlt sie sich gerade für Unternehmen mit sensiblen Daten oder aber auch schlichtweg, wenn Sie mehr Sicherheit und Kontrolle über die Server haben möchten. Als Hosting-Partner kümmern wir uns gerne um Ihre Systemlandschaft in der Private Cloud und hosten diese in unserem eigenen, gespiegelten Hochleistungsrechenzentrum.

RISE with SAP – Public Cloud Edition

Die Public Cloud Edition ist ein Business-Transformation-as-a-Service-Angebot für Unternehmen, die auf bewährte Best-Practices-Szenarien und eine schnelle Systemimplementierung in der Cloud setzen.

Mit der Public Cloud erhalten Sie eine Plattform, die allen Unternehmen, die die Public Cloud einsetzen, frei zur Verfügung steht. Somit sparen Sie interne Hardware- und Serverkosten und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen sich nicht um den Betrieb der SAP-Landschaft kümmern. Je nach aktuellem SAP-System müssen Sie hier jedoch bedenken, dass Z-Lösungen nicht in die Public Cloud eingespielt werden können. Gewisse SAP AddOns sind hier nicht möglich. Gut zu wissen: Zahlen Sie nur, was Sie auch tatsächlich nutzen und skalieren Sie so Ihre benötigten Leistungen.

So finden Sie heraus, welche S/4HANA-Option die Richtige für Ihr Unternehmen ist:

SAP S/4HANA Intensiv-Workshop

In einem SAP S/4HANA Intensiv-Workshop, welchen man gleichzeitig auch als Vorprojekt bezeichnen kann, nehmen wir den gesamten Ist-Zustand Ihrer Prozesse, Systeme sowie Daten auf. Unsere SAP-Experten gehen unter anderem auf folgende Unternehmensbereiche ein: Projektmanagement, Vertriebslogistik, Rechnungswesen, Materialwirtschaft, Logistik und Instandhaltung. Des Weiteren erörtern wir gemeinsam, wohin Ihre Unternehmensreise gehen soll, welche Ziele Sie haben und wie wir mit der Einführung/ Migration von RISE with SAP oder S/4HANA on premises Ihren Unternehmenserfolg steigern können.

Nach der Aufnahme des Ist-Zustandes sowie der Analyse der technologischen Basis definieren wir den Soll-Zustand. Sie erhalten hierbei ein detailliertes und transparentes Angebot mit allen wichtigen Informationen bezüglich Ihrer SAP-Systemlandschaft inklusive S/4HANA Deployment, Lizenzierungen, Support und Wartung sowie einer mit Meilensteinen versehenen Projekt-Roadmap.

Je nachdem, welche Erkenntnisse sich aus der Analyse des Ist-Zustandes herauskristallisieren, also ob RISE with SAP für Ihr Unternehmen sinnvoll ist oder ob S/4HANA on premises die richtige Wahl ist, fallen bestimmte Soll-Zustands-Themen natürlich weg.

Finden Sie mit uns im S/4HANA-Workshop heraus, ob RISE with SAP auch zu Ihrem Unternehmen passt. Durch die Analyse Ihrer Ist-Prozesse und mit unseren Best-Practices im Hinterkopf finden wir die S/4HANA-Lösung, die für Sie die Richtige ist. Sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie mit unseren SAP-Experten einen unverbindlichen Beratungstermin.

Über den Autor

Katharina Lutz

Durch einfach erklärtes Fachwissen möchte ich unseren Lesern die Welt der SAP-Technologien und der Digitalisierung näher bringen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting