Select Page

Zoll- und Außenhandelsmanagement in SAP optimieren und automatisieren

Zoll- und Außenhandelsmanagement in SAP optimieren und automatisieren

Deutschland liegt unter den Top 5 im weltweiten Exportvergleich. Der Zoll- und Außenhandel sollte daher in den meisten Unternehmen einer der wichtigsten Bereiche sein und muss dementsprechend sensibel behandelt werden. Meist befassen sich Unternehmen jedoch nur unzureichend mit dem Thema Zoll. Die allgemeine Exportabwicklung steht hier primär im Vordergrund.

Die steigende Anzahl der Exportabwicklungen zeigt, dass Unternehmen stets wettbewerbsfähig bleiben und ihre Effizienz steigern müssen. Ziel ist es, alle Vergünstigungen voll auszuschöpfen, rechtliche Vorgaben vollumfänglich einzuhalten und Änderungen automatisiert und schnell durchzuführen. Gerade der Zollhandel ist von regelmäßigen Änderungen betroffen und sollte deshalb in jedem Fall ausreichend in die Geschäftsprozesse sowie in das eingesetzte SAP-System integriert werden.

SAP Add-ons schaffen Abhilfe

Ist der Zeitaufwand, den Sie für die Zollabwicklung aufbringen, zu groß? Und haben Sie immer wieder Ärger mit Zollgebühren, die höher sind, als sie eigentlich sein könnten? Mit Zusatzlösungen für Ihr SAP-Sytsem können Sie Ihren Außenhandel effizienter gestalten, ohne manuellen Aufwand. Sparen Sie neben Zollgebühren auch wertvolle Zeit bei der Sachbearbeitung und profitieren Sie von einer automatisierten Lösung in Ihrem SAP-System (SAP ERP oder S/4HANA).

Das sind SAP Add-ons und so optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse

In jedem SAP-System werden bei der Einführung zunächst die Standard-Module durch individuelles Customizing angepasst. Lesen Sie in unserem Blogbeitrag „SAP Customizing“, wie Sie Ihr SAP-System optimal auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Nach dem erforderlichen Customizing kann Ihr SAP-System noch durch so genannte User-Exits angepasst werden. Dies sind Erweiterungen, die direkt von SAP geliefert und in das System eingespielt werden können. Durch Zusatzentwicklungen können Sie Ihr SAP-System individuell erweitern und optimieren. Bei SAP Add-ons handelt es sich ebenfalls um Zusatzentwicklungen. Diese stellen fertig entwickelte Lösungen bzw. Individuallösungen dar, die direkt in Ihr SAP-System eingespielt werden können. Entsprechende Änderungen im Customizing der SAP-Module müssen zusätzlich vorgenommen werden.

SAP Add-ons im SAP AddOnStore by abilis

SAP-Dienstleister wie die mehrfach von SAP zertifizierte abilis GmbH stellt in ihrem SAP AddOnStore by abilis zahlreiche Lösungen unter anderem für den Außenhandel zur Verfügung, auf die im Folgenden näher eingegangen wird.

Automatisches Erstellen (Langzeit-)Lieferantenerklärung (LLE)

Dieses SAP Add-on beinhaltet das Ablegen und Archivieren von versendeten LLEs an die Kunden. Diese Funktionalität ist im SAP-Standard nicht enthalten. Des Weiteren können Sie die versendeten LLEs selektieren, direkt anzeigen sowie automatisch widerrufen. Auch eine übersichtliche Auswertung aller LLEs ist im Standard nicht möglich – mit diesem SAP Add-on wird Ihr SAP-System durch diese Funktion erweitert.

  • Zeit sparen: Durch den Einsatz des SAP Add-ons wird Ihnen eine große Zeitersparnis sowie hohe Effizienz bei der Bearbeitung und Verwaltung von Lieferantenerklärungen ermöglicht.
  • Kein Papierkram: Verwalten Sie alle Dokumente direkt in Ihrem SAP-System. LLEs müssen nicht mehr mühevoll sortiert und bei Bedarf zeitaufwendig herausgesucht werden.
  • Guter Überblick: Erhalten Sie ein umfassendes Reporting über die ein- und ausgehenden Lieferantenerklärungen via SAP-Monitore.

Mehr Informationen zu diesem SAP Add-on sowie weitere Vorteile seines Einsatzes und die detaillierte Funktionsweise erhalten Sie auf der Produktseite.

Automatisches Anfordern (Langzeit-)Lieferantenerklärung

Das Pendant zum obigen SAP Add-on beinhaltet das Formular zum Anforden oder Mahnen von (Langzeit-)Lieferantenerklärungen in Form von SAP Adobe Interactive Form (interaktives PDF) inkl. der Logiken und Datenbereitstellung aus SAP. Die automatische Verarbeitung findet innerhalb Ihres SAP-System statt. Mit dem Einrichten dieses SAP Add-ons richten wir Ihnen weitere kundenindividuelle Logiken und zahlreiche Log- und Weiterverarbeitungsmonitore sowie diverse Anforderungsmöglichkeiten der LLEs ein.

  • Zeit sparen: Sparen Sie Zeit und erhöhen Sie Ihre Effizienz durch das automatische Anfordern bzw. Mahnen von LLEs – in Einzel- oder Sammelbearbeitung via E-Mail.
  • Alles in einem System: Verwalten und Archivieren Sie alle Dokumente direkt in Ihrem SAP-System. LLEs müssen nicht mehr mühevoll sortiert und bei Bedarf zeitaufwendig herausgesucht werden.
  • Einfache Bearbeitung durch Adobe Interactive Forms: Bei einem interaktiven PDF muss der Lieferant nur vordefinierte Felder ausfüllen. Durch das Anfordern der LLE als interaktives PDF können die Daten beim Zurücksenden automatisch von SAP erfasst und die Lieferantenerklärung im SAP-Sytem abgelegt werden. Auch hier sparen Sie sich den Papierkram und das mühevolle Ablegen der LLEs.

Mehr Informationen zu diesem SAP Add-on sowie weitere Vorteile seines Einsatzes und die detaillierte Funktionsweise erhalten Sie auf der Produktseite.

Erweiterung zur Präferenzkalkulation

Wie der Name des AddOns schon vermuten lässt, ist dies eine effiziente Erweiterung zur im SAP-Standard enthaltenen SAP-Präferenzkalkulation. Mit dem Einsatz dieses SAP Add-ons haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Präferenzen über Projektstücklisten und für konfigurierte Aufträge über die Variantenkonfiguration prüfen und bestätigen zu lassen sowie zu kalkulieren. Die Nachweise werden, wie auch im Standard, direkt in SAP abgelegt.

  • Einhaltung der Gesetzesregelungen: Kalkulieren Sie Präferenzen noch schneller und gemäß der Gesetzesgrundlage direkt im Auftrag in SAP.
  • Umfassendes Reporting: Erhalten Sie ein umfassendes Reporting Ihrer Präferenzen.

Mehr Informationen zu diesem SAP Add-on sowie weitere Vorteile seines Einsatzes und die detaillierte Funktionsweise erhalten Sie auf der Produktseite.

Vorteile durch SAP Add-ons

  • Prozesse optimieren: Durch den Einsatz von SAP-Add-ons werden Ihre Prozesse verschlankt und automatisiert.
  • Erhöhte Effizienz: Durch automatisierte Prozesse sowie das automatische Einspielen von Änderungen wird der manuelle Pflegeaufwand deutlich verringert. Somit werden Sie in Ihrer Arbeitsweise schneller und effektiver.
  • Einhaltung von neuen Regelungen: Wichtige Zoll-Änderungen werden direkt in Ihr SAP-System eingespielt. Dadurch werden keine neuen Regeln missachtet und Ihr System ist immer auf dem aktuellsten rechtlichen Stand. Sparen Sie sich dadurch unnötig aufkommende Kosten, die durch Verstöße entstehen können.
  • Anpassbarkeit: Die SAP Add-ons sind individuell anpassbar und können auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. 
  • Schnelle und einfache Integration: Da SAP Add-ons fertige Zusatzlösungen sind, können sie schnell und einfach in Ihr SAP-ERP- oder S/4HANA-System integriert werden – ohne Ihr SAP-System und Ihre alltägliche Arbeit in dieser Zeit zu beeinträchtigen. In manchen Situationen müssen die SAP-Module zusätzlich angepasst werden.

Sie möchten Ihre Zoll- und Außenhandelsprozesse in SAP optimieren und wiederkehrende Abläufe automatisieren? In unserem SAP AddOnStore by abilis erhalten Sie weitere detaillierte Informationen zu SAP Add-ons im Außenhandel und anderen Bereichen. 

Über den Autor

Katharina Lutz

Durch einfach erklärtes Fachwissen möchte ich unseren Lesern die Welt der SAP-Technologien und der Digitalisierung näher bringen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.